Unsere Motivation: 5 Gründe, die Outdoor-Welt zu erkunden

#EXPLOREMORE

Herausforderungen bewältigen, ein Gefühl von Freiheit, einzigartige Abenteuer … wir zeigen, wie die freie Natur uns dazu inspiriert, mehr zu entdecken.

Kein Abenteuer gleicht dem anderen – jeder Ausflug ist mit neuen Herausforderungen und Erfahrungen verbunden. Zeit in der freien Natur bringt aber auch immer Vorteile für Körper und Geist mit sich. Hier sind ein paar davon.

Meditation und Stressabbau

Wenn ich hier bin, habe ich Zeit zum Nachdenken oder kann einfach abschalten und an gar nichts denken.” – David Love, Abenteurer, Expeditionsleiter und Bergsteiger

Gesundheit, Geld, Arbeit, Schlafmangel – in unserer Display-fokussierten Gesellschaft gibt es viele Ursachen für Stress. Forschungsergebnisse belegen, dass 85 % der britischen Erwachsenen regelmäßig unter Stress leiden, was sich nachteilig auf die Gesundheit auswirken kann.

Zeit in der freien Natur kann eine Möglichkeit darstellen, sich auf etwas anderes als die eigene Person zu konzentrieren.

Beim Klettern, Kajak fahren oder Wandern leben Sie im Augenblick und sorgen sich weder um die Zukunft, noch beschäftigen Sie vergangene Ereignisse. Sie haben nur einen Pfad, dem Sie folgen, und ein Ziel vor sich.

Biking in the Outdoors | Land Rover Explore

Das Land Rover Explore Smartphone vereint Mapping und GPS in einem wasserdichten Paket, damit Sie immer unbesorgt den richtigen Weg finden. Sie können voll und ganz in das Erlebnis eintauchen und Ihre Gedanken wandern lassen und ganz ohne Druck nachdenken.

Sie brauchen noch mehr Beweise?

Forscher haben herausgefunden, dass „Waldbaden” – die japanische Bezeichnung dafür, die Atmosphäre im Wald in sich aufzunehmen – die Pulsfrequenz, den Blutdruck und die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol senkt. Wenn Sie aber ein Abenteurer sind, muss Ihnen die Wissenschaft nicht sagen, wie positiv sich die Natur auf Ihre Gesundheit auswirkt – das spüren Sie von selbst.

„Es ist ein wirklich besonderes Gefühl, auf dem Fluss zu sein”, sagt der Kajakführer Gregor Zadravec. „Das Wasser ist sehr ruhig und man kann darüber nachdenken, was am Tag passiert ist oder wie die Zukunftspläne aussehen. Es ist wie Meditation in Bewegung.”

Förderung der Kreativität

Wer mehr entdeckt, wird kreativer” – Miranda Ioannou, Wanderführerin.

Künstler von Monet bis Hockey haben sich von der Natur inspirieren lassen. Wenn auch Sie festhalten möchten, was Sie sehen, ist das mit der Kamera des Land Rover Smartphones kein Problem. Aber die Natur kurbelt nicht nur im Augenblick selbst die Kreativität an.

On the water © Nick Muzik | Land Rover Explore

Ein dänischer Student befasste sich damit, wie die Natur kreative Denkweisen fördern kann. Das Ergebnis: Wenn wir eine Verbindung mit der Natur aufbauen, finden wir leichter neue Ideen, sind neugieriger und flexibler in unserer Denkweise.

Das ist vor allem in den Frühphase des kreativen Prozesses sehr hilfreich, also während der Vorbereitungs- und Inkubationsphasen, in denen Sie Ihre Ideen durchspielen und ausarbeiten. Abenteurer wissen, wie die Outdoor-Welt die Phantasie anregt – und diese Gedanken können in Kunstwerken und anderen kreativen Projekten münden.

Orte entdecken, die sonst kaum jemand sieht

„Abenteuer stehen viel mehr Menschen offen, als sie denken. Es geht um das Gefühl. Sie können es in Ihrer Region erleben.” – David Love

David Love | Land Rover Explore

Es hat einen gewissen Kick, wenn Sie zu einem fantastischen Ausblick gelangen und wissen, dass Sie mit eigener Kraft angekommen sind. Hinzu kommt eine ruhige Genugtuung, dass Sie Dinge sehen, die andere nie sehen werden und die Sie für immer mit sich tragen.

Aber Abenteuer sind nicht zwangsläufig auf unerkundete Wege beschränkte.

„Manche sagen, man kann nichts mehr entdecken, weil alles bereits entdeckt wurde. Ich sage, wenn ich nicht selbst dort war und den Weg schon gegangen bin, ist es eine Entdeckung”, sagt David Love.

Ihr Abenteuer kann also ein eintägiger Ausflug mit dem Kajak oder eine Wanderung über einen Monat sein, wenn die Erfahrung für Sie neu ist, können Sie immer etwas entdecken.

Gregor Zadravec sagt darüber: „Wenn Sie aus der Routine ausbrechen und die Augen öffnen, können Sie viel Neues sehen.” ­

Die Herausforderung annehmen

„Mir gefällt es, dass jeder Tag eine neue Herausforderung bringt, und das suche ich auch, wenn ich in der freien Natur bin.” – David Love

Wer Hürden überwindet, gewinnt an Stärke, Kontrolle und Belastbarkeit. Und wenn wir sie gemeinsam mit anderen überwinden, entsteht ein einmaliges Vertrauensgefühl. Psychologen sprechen dabei von Widerstandsfähigkeit.

Wer die Outdoor-Welt liebt, kennt das Gefühl, eine Herausforderung als Gelegenheit und als Geschenk zu sehen. Wenn Sie mehr entdecken, wissen Sie nicht, was jeder Tag mit sich bringt; Sie lassen sich auf Veränderungen ein, lassen Ihre Komfortzone hinter sich und sehen ein größeres Bild, als Sie im Arbeitsalltag erkennen könnten. Sie können voll und ganz im Augenblick leben.

Das gehört zum Lohn, wenn Sie sich ein Ziel setzen und hart daran arbeiten, es zu erreichen. Zeit in der freien Natur dreht sich aber auch um das Erlebnis an sich.

„Es geht nicht immer darum, den Gipfel zu erklimmen”, sagt Miranda. „Ziel ist es, raus zu gehen und die Natur auf sich wirken zu lassen. Dabei finden Sie sich selbst und können sich besser hören.”

Inspiration für andere sein

Meine Eltern waren sehr naturverbunden. Ich kann mich daran erinnern, wie sie mich mit in die Berge und Wälder und zu verschiedenen Aktivitäten genommen haben, als ich klein war. Diese Erinnerungen trage ich in mir.” – Miranda Ioannou

Miranda Ioannou | Land Rover Explore

Abenteurer sagen häufig, dass sie seit ihrer Kindheit die Outdoor-Welt lieben. Diese Liebe wollen viele Abenteuer mit anderen teilen und sie dazu inspirieren, ebenfalls ihre Komfortzone zu verlassen.

„Mir ist es sehr wichtig, den Menschen etwas zurückzugeben”, sagt Miranda.

„Meine Leidenschaft für die Outdoor-Welt lebe ich aus, indem ich jedes Wochenende Menschen in die Natur begleite. Es war ein toller Moment, zu sehen, wie diese Menschen ihre erste Woche in Angriff nahmen. Es zeigte ihnen, dass sie etwas erreichen können, wenn sie es sich in den Kopf setzen.”

Nehmen Sie uns mit auf Ihre Abenteuer: erfahren Sie zuallererst mehr über das Land Rover Explore Smartphone.