Datenschutzrichtlinie

Bullitt Mobile Limited ist für das Design, die Herstellung, die Vermarktung und den Verkauf von Mobilgeräten in Lizenz von globalen Marken verantwortlich. Bullitt Mobile Limited und unsere Tochtergesellschaften („Bullitt”, „wir”, „uns”, „unser”) wissen, wie wichtig Datenschutz für unsere Kunden und Endnutzer ist. Aus diesem Grund möchten wir deutlich sagen, wie wir Ihre Informationen sammeln, speichern und mit anderen teilen, wenn Sie die Website Landroverexplore.com („Website”) nutzen.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Bullitt die Informationen, die Sie uns bei der Nutzung dieser Website bereitstellen, schützt und verwendet. Die Datenschutzrichtlinie gilt für von Bullitt betriebene Websites und jegliche Bullitt-Geräte. Es ist wichtig, dass Sie sich die Datenschutzrichtlinie aufmerksam durchlesen, denn jedes Mal, wenn Sie unsere Dienste nutzen, erklären Sie sich mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden.

Einleitung

Wir sammeln und verwenden bestimmten Informationen zu Einzelpersonen, um Produkte und Dienststellungen bereitzustellen und bestimmte Funktionen auf dieser Website zu ermöglichen. Wir sammeln Informationen außerdem, um besser zu verstehen, wie Besucher diese Website nutzen, und um ihnen zeitnahe, relevante Informationen bereitzustellen.

Diese Datenschutzrichtlinie wird von Zeit zu Zeit aktualisiert. die aktuellste Version wird auf dieser Seite veröffentlicht.

Diese Richtlinie wurde am 8. Mai 2018 aktualisiert

Sollten Sie Fragen zu dieser Richtlinie haben, schicken Sie eine E-Mail an dpo@bullitt-group.com oder schreiben Sie an: Data Protection Officer, Bullitt Mobile Limited, One Valpy, Valpy Street. Reading RG1 1AR.

UNSERE DATENSCHUTZRICHTLINIE ERKLÄRT:

* Welche Informationen wir sammeln

* Wie wir die gesammelten Informationen nutzen

* Die rechtliche Basis für unsere Verarbeitung Ihrer Informationen

* Cookies und wie wir sie verwenden

* Wem wir Ihre Informationen offenlegen

* Wie wir Ihre Informationen schützen

* Wie lange wir Ihre Informationen aufbewahren

* Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Informationen

* Wann diese Datenschutzrichtlinie gilt

* Befolgung und Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden

*Von unseren Websites ausgehende Links

  1. WELCHE INFORMATIONEN WIR SAMMELN

 

Wir können Informationen sammeln, um all unseren Kunden und Endnutzern einen besseren Service zu bieten. Wir können folgende Informationen sammeln:

  • Ihren Namen und Beruf
  • Ihre Kontaktinformationen einschließlich E-Mail-Adresse
  • Demographische Informationen, wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen
  • Website-Nutzungsdaten
  • Für Kundenanfragen relevante Informationen
  • Informationen zu Sonderangeboten und Umfragen
  • E-Mail-Nutzungsdaten
  • Kundenanfragedaten
  • Webstore-Bestelldaten (in Märkten, in denen wir einen Webstore betreiben)

Wir sammeln Informationen auf folgende Arten:

Informationen, die Sie uns geben: Bei einigen Services können Sie uns Informationen direkt geben. Eine Reihe unserer Services ermöglichen es Nutzern zum Beispiel, Konten oder Profile zu erstellen. In Verbindung mit diesen Services können wir Sie um einige Informationen über sich bitten, um das Konto oder Profil einzurichten.

Informationen, die wir durch Ihre Nutzung unserer Services erhalten: Neben den Informationen, die Sie uns geben, können wir Informationen über die von Ihnen genutzten Services sammeln und wie Sie diese nutzen. Diese Informationen werden automatisch über eine Software auf Ihrem Gerät und andere Mittel gesammelt. Zu diesen Informationen gehören:

Geräteinformationen: Wir sammeln gerätespezifische Informationen (wie Hardware-Modell, Betriebssystemversion, individuelle Gerätekennungen und Mobilnetzinformationen, darunter Telefonnummer, IMEI-Nummer, IP-Adresse).

Anmeldeinformationen: Wenn Sie unsere Services nutzen oder Inhalte ansehen, sammeln und speichern wir bestimmte Informationen in Server-Protokollen. Dazu gehören: Details dazu, wie Sie unseren Service nutzen, zum Beispiel Suchanfragen, in Cookies gespeicherte Informationen.

Standortinformationen: Wenn Sie unsere Services nutzen, sammeln, speichern und verarbeiten wir anonyme Informationen über den Standort Ihres Geräts. Die Daten können über verschiedene Technologien gesammelt werden, darunter IP-Adresse, GPS- und andere Sensoren, die Bullitt zum Beispiel Informationen zu Geräten, WLAN-Zugangsstellen und Funktürmen in der Nähe geben.

Eindeutige Anwendungsnummern: Bestimmte Services umfassen eine eindeutige Anwendungsnummer. Diese Nummer und Informationen über Ihre Installation (zum Beispiel Art des Betriebssystems und Anwendungsversionsnummer) werden bei Installation oder Deinstallation dieses Services, oder wenn dieser Service unsere Server beispielsweise für automatische Updates kontaktiert, an einen Server geschickt.

Lokaler Speicher: Daten werden erfasst und lokal auf Ihrem Gerät gespeichert (darunter auch personenbezogene Informationen). Dafür werden Mechanismen wie Webbrowser-Storage (einschließlich HTML 5) und Anwendungsdaten-Caches verwendet.

Cookies und ähnliche Technologien: Wir verwenden verschiedene Technologien, um Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie unsere Website für einen beliebigen Service besuchen. Dazu können Cookies oder ähnliche Technologien gehören, die Ihren Browser oder Ihr Gerät identifizieren.

Informationen, die wir von anderen Quellen erhalten: Wir können Informationen über Sie erhalten, wenn Sie andere von uns bereitgestellte Services nutzen. Wir arbeiten eng mit Dritten zusammen (darunter zum Beispiel Geschäftspartner, Zahlungs- und Lieferdienste, Werbenetzwerke, Suchinformationsanbieter) und können von ihnen Informationen über Sie erhalten.

E-Mail-Informationen: Wenn Sie sich für den Erhalt von Marketingkommunikations-E-Mails mit News, Angeboten und Updates anmelden, sammeln und speichern wir Informationen über Marketingzustimmung, Ihre E-Mail-Einstellungen und E-Mail-Nutzung, einschließlich Öffnen- und Klick-Aktivität.   Ihre E-Mail-Einstellungsinformationen können Sie über MeineEinstellungen in der Fußzeile jeder Marketingkommunikations-E-Mail sehen.

Webstore-Bestelldaten:  Ihre vorherige Transaktionshistorie, einschließlich Kaufdaten, eingelöste Gutscheincodes und Versandinformationen. Für weitere Informationen zu Website besuchen Sie die Store-Nutzungsbedingungen

Kundenservicedaten:  Kundenservice-Tickethistorie, Informationen zu offenen Kundenservice-Tickets, Geräteinformationen und Kontakteinstellungen.

Jegliche Informationen, die wir erhalten, werden nur bereitgestellt, wenn Sie bei Drittanbietern zugestimmt haben, das Ihr Daten geteilt werden.

  1. WIE WIR DIE GESAMMELTEN INFORMATIONEN NUTZEN

Wenn wir diese Daten sammeln, könne wir besser verstehen, was Sie bei uns suchen, und können Ihnen bessere Produkte und Dienstleistungen bieten und unsere Marketingkommunikationen relevanter gestalten. Konkret können wir die gesammelten Informationen für eine Reihe von Zwecken verwenden.

VON IHNEN BEREITGESTELLTE INFORMATIONEN:

  • um Sie oder Ihr Gerät für einen Service anzumelden;
  • um einen von Ihnen angeforderten Service oder Funktion bereitzustellen, darunter um unsere Pflichten im Rahmen unseres Vertrags mit Ihnen zu erfüllen;
  • um Pflichten aus dem zwischen Ihnen und uns eingegangene Vertrag auszuführen und um Ihnen die von uns angeforderten Informationen, Produkte und Services bereitzustellen;
  • um Ihnen Informationen über Waren oder Dienstleistungen bereitzustellen, die für Sie von Interesse sein könnten, oder Dritten erlauben, Ihnen diese Informationen bereitzustellen;
  • um Sie über Änderungen an unserem Service zu benachrichtigen;
  • um sicherzustellen, dass Inhalte von unserer Website Ihnen und Ihrem Computer auf effizienteste Art gezeigt werden.

INFORMATIONEN, DIE WIR DURCH IHRE NUTZUNG UNSERER SERVICES ERHALTEN:

  • um individuell angepassten Inhalte bereitzustellen und Empfehlungen auf Grundlage Ihrer vergangenen Aktivitäten auf unseren Services zu machen;
  • zu Werbezwecken, zum Beispiel die Bereitstellung personalisierter Werbung und gesponserter Inhalte und das Senden von Werbemitteilungen;
  • für die Beurteilung und Analyse unseres Marktes, unserer Kunden, Produkte und Services;
  • um zu verstehen, wie unsere Services genutzt werden, damit wir sie verbessern und neue Produkte und Services ausarbeiten können;
  • um Wartungsservices für Ihr Gerät bereitzustellen;
  • zur Vermeidung oder Erkennung von Betrug oder Verbrechen;
  • für Geschäfts-Monitoring und interne Protokollierung;
  • zur Durchführung kostenloser Verlosungen, Gewinnspiele oder Aktionen im gesetzlich zulässigen Umfang;
  • zur Verwaltung unserer Website und für interne Vorgänge wie Fehlerbehebung, Datenanalyse, Recherche, statistische und Umfragezwecke;
  • um sicherzustellen, dass Inhalte von unserer Website Ihnen und Ihrem Computer auf effizienteste Art gezeigt werden;
  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Services zu ermöglichen;
  • um unsere Website zu sichern und zu schützen;
  • um Ihnen und anderen Nutzern unserer Website Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die für Sie oder die anderen Nutzer von Interesse sein könnten;
  • um rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen und nach Ihrer Zustimmung auf andere Art.

Sofern Sie Ihren Browser nicht auf die Ablehnung von Cookies eingestellt haben, wird unsere Website Cookies platzieren, wenn Sie sie besuchen, Wenn Sie mehr über Cookies und ihre Verwendung erfahren möchten, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

Informationen, die wir von anderen Quellen erhalten:

Wir können diese Informationen mit den von Ihnen bereitgestellten Informationen und Informationen, die wir über Sie sammeln, kombinieren. Wir können diese Informationen und die kombinierten Informationen für die oben dargelegten Zwecke verwenden.

  1. Die rechtliche Basis für unsere Verarbeitung Ihrer Informationen

Im Rahmen der DSGVO sind die wesentlichen Gründe, weswegen wir Ihre Informationen verarbeiten, die folgenden:

  1. a) Erforderlich für die Einhaltung einer rechtlichen Verpflichtung - wir unterliegen bestimmten gesetzlichen Anforderungen, die es erforderlich machen können, Ihre Informationen zu verarbeiten. Wir können auch gesetzlich dazu verpflichtet werden, Ihre Informationen einer Aufsichts- oder Strafverfolgungsbehörde offenzulegen;
  2. b) Erforderlich für die Zwecke rechtmäßiger Interessen - entweder wir oder ein Dritter müssen Ihren Informationen für die Zwecke unserer rechtmäßigen Interessen (oder die eines Dritten) verarbeiten, sofern wir festgestellt haben, dass diese Interessen nicht durch Ihre Rechte und Freiheiten, einschließlich Ihres Rechts auf Schutz Ihrer Informationen, aufgehoben werden. Zu unseren rechtmäßigen Interessen gehören die Beantwortung von Anfragen und Fragen von Ihnen oder Dritten, Erfüllung von Verkäufen, Optimierung unserer Website und Kundenerfahrung, Benachrichtigung über unsere Produkte und Dienstleistungen und Sicherstellung, dass unsere Tätigkeit auf angemessen und effiziente Art durchgeführt wird;
  3. c) Zustimmung - in einigen Fällen können wir Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Informationen auf besondere Weise erbitten.
  4. Cookies und wie wir sie verwenden

Was sind Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die Website an Ihre Browser, Ihren, Prozessor oder die Festplatte Ihres Computers oder Mobilgeräts schickt und dort speichert. Sie können für verschiedene Zwecke verwendet werden, wie Anpassung einer Website, Unterstützung bei der Navigation auf einer Website, Verbesserung Ihrer Websiteerfahrung und Speicherung der Einstellungen und Anmeldeinformationen des Benutzers.

Wie wir Cookies verwenden

Wir können Cookies verwenden, um:

  • Unseren Web-Traffic mit einem Analysepaket zu analysieren. Aggregierte Nutzungsdaten helfen uns dabei, die Website, Struktur, Design, Inhalte und Funktion zu verbessern.
  • Zu identifizieren, ob Sie auf unserer Website angemeldet sind. Mit einem Cookie können wir prüfen, ob Sie auf der Website angemeldet sind.
  • Inhalte auf unserer Website zu testen. Um sicherzustellen, dass unsere Benutzer eine einheitliche Erfahrung auf unserer Website haben.
  • Informationen zu Ihren Einstellungen zu speichern. Die Website kann Ihnen dann Informationen zeigen, die für Sie relevanter und interessanter sind.
  • Zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Wir können Ihnen relevante Inhalte zeigen und vorher genutzte Funktionalitäten bereitstellen.

Cookies geben uns keinen Zugriff auf Ihren Computer oder Informationen über Sie, abgesehen von denen, die Sie mit uns teilen.

Cookies kontrollieren

Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Web-Browsers nutzen, um festzustellen, wie unsere Website Cookies verwendet. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies akzeptiert, alle Cookies abgelehnt oder Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie gesendet wurde. Wenn Sie nicht möchte, dass unsere Website auf Ihrem Computer oder Gerät Cookies speichert, müssen Sie Ihren Web-Browser auf Cookies ablehnen einstellen. Jeder Browser ist anders, schauen Sie bitte unter „Hilfe” in Ihrem Browser, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen bearbeiten. Das Betriebssystem Ihres Geräts enthält zusätzliche Cookie-Kontrollen.

Bitte beachten Sie aber, dass einige Dienste mit Cookies funktionieren und das Deaktivieren von Cookies Ihre Fähigkeit, auf diese Services oder Teile davon zuzugreifen, beeinträchtigen kann.

Detaillierte Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie unter  https://landroverexplore.com/legal/cookie-policy/

 

  1. WEM WIR IHRE INFORMATIONEN OFFENLEGEN

Wir werden Ihre Informationen Dritten ohne Ihre Zustimmung nicht für deren eigene unabhängigen Marketing- oder Geschäftszwecke offenlegen. Wir können Ihre Informationen aber folgenden Einheiten offenlegen:

Tochterunternehmen: Ihre Informationen können zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken zwischen Bullitt-Tochterunternehmen geteilt werden.

Geschäftspartner und Dienstleister: Wir können Ihre Informationen außerdem mit vertrauenswürdigen Geschäftspartnern und Dienstleistern teilen, einschließlich Mobilfunkanbietern. Diese Einheiten können Ihre Informationen verwenden, um Sie mit von Ihnen angeforderten Services und als Teil des Geräts bereitgestellten Services (wie vorinstallierte Apps und Software-Updates) zu versorgen. Ihre Informationen können außerdem verwendet werden, um Vorhersagen über Ihre Interessen zu treffen und können verwendet werden, um Sie mit Werbematerial, Werbung und anderem Material zu versorgen, das für Sie von Interesse sein könnte. Wir können Ihre Informationen vertrauenswürdigen Partnern offenlegen, die Services für oder im Namen von uns anbieten, darunter Unternehmen, die uns im Vertrieb oder in der Rechnungsstellung unterstützen oder die E-Mails in unserem Namen schicken. Diese Einheiten dürfen Ihre Informationen nur zur Bereitstellung von Diensten für uns verwenden.

Werbetreibende und Werbenetzwerke: Wir können Ihre Informationen mit Werbetreibenden und Werbenetzwerken teilen, die diese Daten benötigen, um für Sie und andere Nutzer relevante Anzeigen auszuwählen und zu zeigen. Wir können Ihre Informationen auch mit Analyse- und Suchmaschinenanbietern teilen, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website helfen.

Andere Parteien, wenn dies vom Gesetz oder zum Schutz unserer Services erforderlich ist: Es kann Fälle geben, in denen wir Ihre Informationen anderen Parteien offenlegen:

um ein Gesetz zu erfüllen oder zwingende rechtliche Vorgänge einzuhalten (wie Durchsuchungsbefehl oder eine andere gerichtliche Anordnung);
um die Einhaltung der Richtlinien zu unseren Services zu überprüfen oder durchzusetzen und
um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Bullitt oder einer unserer jeweiligen Tochtergesellschaften, Geschäftspartner oder Kunden zu schützen.

Andere Parteien mit Verbindung zu Unternehmenstransaktionen: Wir können Ihre Informationen Dritten im Rahmen einer Fusion oder eines Transfers, wenn wir Assets verkaufen oder kaufen oder im Fall einer Insolvenz offenlegen.

Andere Parteien nach Ihrer Zustimmung oder Anweisung: Neben den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Offenlegungen können wir Informationen über Sie mit Dritten teilen, wenn Sie diesem Teilen zustimmen oder es beantragen.

Ihre Entscheidungen: Wenn Sie ein Formular ausfüllen oder auf unserer Website Ihre Angaben bereitstellen, sehen Sie ein oder mehrere Auswahlkästchen, über die Sie sich:

  • Für den Erhalt von Marketingkommunikationen von uns per E-Mail, Telefon, SMS oder Post anmelden können.
  • Für den Erhalt von Marketingkommunikationen von unseren Partnern per E-Mail, Telefon, SMS oder Post anmelden können.
  • Für den Erhalt von Informationen zu neuen Produkten im Zusammenhang mit Ihrer Kundenserviceanfrage anmelden können

Wenn Sie zugestimmt haben, können wir Ihre Informationen für Marketingzwecke verwenden, Sie können Ihre Meinung ganz einfach über eine der folgenden Methoden ändern:

  • Melden Sie sich auf unserer Website an und ändern Sie Ihre Anmeldeeinstellungen.
  • Schicken Sie eine E-Mail an support@landroverphones.com
  • Schreiben Sie uns an Bullitt Mobile Limited, One Valpy, Valpy Street, Reading RG1 1AR
  • Melden Sie sich ab, indem Sie auf den Abmelden-Link in der Fußzeile der Marketingskommunikations-E-Mails klicken.
  • Beantragen Sie die Abmeldung mündlich bei einem Kundenservicemitarbeiter

Wir werden Ihre personenbezogenen Informationen niemals an Dritte weitergeben oder verkaufen, sofern wir nicht das Recht dazu haben oder rechtlich dazu verpflichtet sind.

Jegliche personenbezogenen Informationen über Sie werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie und der Datenschutz-Grundverordnung gespeichert und verarbeitet.

  1. WIE WIR IHRE INFORMATIONEN SCHÜTZEN

Wir haben vernünftige physische und technische Maßnahmen ergriffen, um die Informationen, die wir in Verbindung mit den Services sammeln, zu schützen. Wir weisen aber darauf hin, dass auch wenn angemessene Schritte zum Schutz Ihrer Informationen getroffen und strenge Vorschriften und Sicherheitsverfahren eingerichtet wurden, um unbefugten Zugriff zu vermeiden, ist keine Website, Internetübertragung, Computersystem oder Drahtlosverbindung vollständig sicher.

INTERNATIONALER DATENTRANSFER

Die Daten, die wir von Ihnen sammeln, können an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR”) übermittelt, dort gespeichert oder sonst wie verarbeitet werden.

Durch die Nutzung von oder der Teilnahme an einem Dienst und/oder die Bereitstellung Ihrer Informationen stimmen Sie der Erhebung, der Übermittlung, dem Speichern und der Verarbeitung Ihrer Informationen außerhalb des EWR zu. Wir werden alle vernünftigerweise erforderlichen Maßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

ZUGRIFF AUF IHRE INFORMATIONEN

Sie haben das Recht, Details zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern. Wir werden Ihrer Anforderung umgehend und nicht später als 14 Tage nach Erhalt Ihrer Anfrage nachkommen. Wenn Sie eine solche Anfrage stellen möchten, schreiben Sie uns bitte an unseren registrierten Sitz in DPO, Bullitt Mobile Limited, One Valpy, Valpy Street, Reading, RG1 1AR, UK.

Bitte helfen Sie uns dabei sicherzustellen, dass die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie denken, dass wir falsche oder unvollständige Informationen über Sie haben, schreiben Sie uns bitte auf die oben dargelegte Weise. Wir werden jegliche Informationen über Sie so schnell wie möglich korrigieren oder aktualisieren.

LINKS ZU WEBSITES UND PRODUKTEN DRITTER AUF UNSEREN SERVICES

Sie haben das Recht uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken zu bearbeiten. Wir werden Sie für gewöhnlich (vor Erhebung Ihrer Daten) informieren, wenn wir Ihre Daten für solche Zwecke zu nutzen gedenken oder wenn wir planen, Ihre Informationen zu für solche Zwecke Dritten offenzulegen. Sie können dies verhindern, indem Sie bestimmte Kästchen auf den Formularen ankreuzen, mit denen wir Ihre Daten sammeln. Sie können Ihr Recht auch jederzeit ausüben, indem Sie uns unter support@landroverexplore.com kontaktieren.

Unsere Services können zu Websites und Services Dritter verlinken, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Wir tragen keine Verantwortung für die Sicherheit oder den Schutz von Informationen, die über Websites oder andere Services gesammelt werden. Sie sollten Vorsicht walten lassen und die jeweiligen Datenschutzerklärungen der Websites und Services Dritter, die Sie nutzen, lesen. Wir können Ihnen außerdem bestimmte Produkte oder Services (wie auf Mobiltelefonen verfügbare Software-Apps) zur Verfügung stellen, die von Dritten entwickelt wurden. Bullitt trägt keine Verantwortung für die Produkte oder Services Dritter. Einige der Inhalte, Werbung und Funktionalitäten unserer Dienste können von Dritten bereitgestellt werden, die nicht zu uns gehören.

  1. Wie lange wir Ihre Informationen aufbewahren

Wir behalten Ihrer Informationen nur so lange, wie erforderlich für den Zwecke oder die Zwecke, für die wir sie gesammelt haben. Die Kriterien, nach denen wir die Aufbewahrungsfristen festlegen, hängen von der Art von Daten und den Zwecken, für die sie erhoben wurden, ab. Unter bestimmten Umständen müssen wir, nachdem wir Ihre Daten gelöscht oder anonymisiert haben, Teile davon behalten (beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse), um unseren Verpflichtungen im Rahmen der DSGVO oder anderen Gesetzen nachzukommen oder zu Zwecken der Betrugserkennung.

  1. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Informationen.

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Informationen, die wir über Sie gespeichert haben. Diese Rechte und Ihre Ausübung sind im Folgenden dargelegt. Wir verlangen einen Nachweis Ihrer Identität, bevor wir Ihren Antrag ausführen können.

  1. a) Recht auf Zugriff. Sie haben jederzeit das Recht, uns um eine Kopie der Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, zu verlangen und die Art der Informationen sowie Ihre Verwendung bestätigen zu lassen. Wenn wir berechtigte Gründe haben und die DSGVO es zulässt, können wir Ihren Antrag auf eine Kopie Ihrer Informationen bzw. bestimmte Elemente Ihres Antrags ablehnen. Wenn wir Ihren Antrag oder ein Element davon ablehnen, werden wir Ihnen die Gründe hierfür nennen.
  2. b) Recht auf Korrektur oder Vervollständigung. Wenn die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, nicht korrekt, aktuell oder wenn sie unvollständig sind und bearbeitet oder korrigiert werden müssen, haben Sie das Recht, dass diese Daten korrigiert, aktualisiert oder vervollständigt werden. Sie können uns darüber informieren, indem Sie uns unter der oben angegebenen Adresse oder E-Mail-Adresse kontaktieren.
  3. c) Recht auf Löschung. Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht zu beantragen, dass wir die über Sie gespeicherten Informationen löschen, z. B. wenn die Informationen nicht mehr für die Zwecke, für die sie gesammelt oder verarbeitet wurden, notwendig sind oder wenn unsere Verarbeitung Ihrer Informationen von Ihrer Zustimmung abhängt und es keine rechtlichen Gründe gibt, die Informationen zu verarbeiten.
  4. d) Recht auf Widerspruch gegen oder Einschränkung der Verarbeitung- Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, unserer Verarbeitung Ihrer Informationen zu widersprechen, indem Sie uns unter der oben angegebenen Adresse oder E-Mail-Adresse kontaktieren. Zum Beispiel, wenn wir Ihre Informationen auf Grundlage unserer rechtmäßigen Interessen verarbeiten und es keine zwingenden rechtmäßigen Gründe für unsere Verarbeitung gibt, die Ihre Recht und Interessen aufheben. Sie haben außerdem das Recht, der Nutzung Ihrer Informationen für Direktmarketingzwecke zu widersprechen.

Sie können außerdem das Recht haben, unsere Nutzung Ihrer Informationen einzuschränken, zum Beispiel wenn Sie die Korrektheit der Informationen hinterfragt haben und während wir die Korrektheit prüfen.

  1. e) Recht auf Datenübertragbarkeit. In bestimmten Fällen haben Sie das Recht, alle Informationen , die wir über Sie gespeichert haben, in einem strukturierten, weit verbreiteten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie können uns bitte, diese Informationen an Sie oder direkt an eine Drittorganisation zu übermitteln.

Dieses Recht existiert in Bezug auf Informationen, die:

  • Sie uns zuvor bereitgestellt haben, und
  • die automatisiert von uns verarbeitet wurden.

Wir kommen diesen Anträgen gerne nach, können aber keine technische Kompatibilität mit den Systemen einer Drittorganisation garantieren. Wir können auch keinen Anträgen zu Informationen von anderen ohne deren Zustimmung nachkommen.

Sie können jedes der oben genannten Rechte ausüben, indem Sie uns unter der oben angegebenen Adresse oder E-Mail-Adresse kontaktieren. Sie können Ihre Rechte kostenlos ausüben.

Die meisten der oben genannten Rechte unterliegen Einschränkungen und Ausnahmen. Wir werden Gründe dafür angeben, wenn wir einen Antrag auf die Ausübung Ihrer Rechte nicht nachkommen können.

  1. WANN DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE GILT

Unsere Datenschutzrichtlinie gilt für alle von Bullitt und seinen Tochterunternehmen angebotenen Services,  . Unsere Datenschutzrichtlinie gilt nicht für von anderen Unternehmen oder Einzelpersonen angebotene Services, darunter Produkte oder Websites, die in Suchergebnissen angezeigt werden. Unsere Datenschutzrichtlinie deckt nicht die Informationspraktiken von anderen Unternehmen oder Organisationen ab, die unsere Services bewerben und die Cookies, Pixel-Tags und andere Technologien verwenden können, um relevante Anzeigen zu schalten.

Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Wir werden Ihre Rechte im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht verringern. Wir werden jegliche Änderungen an der Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite veröffentlichen und, wenn diese Änderungen umfangreich sind, werden wir eine sichtbarere Mitteilung veröffentlichen (darunter, bei einigen Services, E-Mail-Benachrichtigung über Änderungen der Datenschutzrichtlinie). . Bitte besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um über Aktualisierungen oder Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie informiert zu bleiben.

  1. BEFOLGUNG UND ZUSAMMENARBEIT MIT AUFSICHTSBEHÖRDEN

Wir prüfen unsere Einhaltung unserer Datenschutzrichtlinie regelmäßig. Wir halten uns außerdem an mehrere Rahmenregelungen zur Selbstkontrolle. Wenn wir offizielle schriftliche Beschwerden erhalten, kontaktieren wir die Personen, die diese Beschwerde eingereicht hat, um dem Problem nachzugehen. Wir arbeiten mit zuständigen Aufsichtsbehörden zusammen, darunter lokale Datenschutzbehörden, um jegliche Beschwerden in Bezug auf den Transfer personenbezogener Daten zu lösen, die wir nicht mit unseren Nutzern direkt lösen können.

Wenn Sie mit dem Inhalt dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Handhabung Ihrer personenbezogenen Informationen nicht zufrieden sind, können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

Die für die Verwaltung dieser Datenschutzrichtlinie verantwortliche Aufsichtsbehörde ist das Information Commissioners Office (ICO).

KONTAKT

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzrichtlinie werden begrüßt und sollten an support@landroverexplore.com gerichtet werden.